Whitin Barfußschuhe Test, Erfahrung und Vergleich – wie gut sind die günstigen Barfußschuhe von Amazon?

Within Barfußschuhe im Gras
Whitin Barfußschuhe Test, Erfahrung und Vergleich

Die Whitin Barfußschuhe teste ich mittlerweile seit drei Monaten.

Vor der Bestellung sind Sie mir vor allem aufgefallen, weil sie meiner Meinung nach optisch deutlich besser aussehen, als herkömmliche Barfußschuhe, da die Zehen nicht sichtbar sind und die Form an normale Sneaker erinnert. Außerdem haben mich die zahlreichen positiven Kundenerfahrungen und der günstige Preis neugierig gemacht.

Meine ersten Barfußschuhe waren die günstigen Modelle von Saguaro, die ich unter diesem Link ausführlich getestet habe.  Mit diesen bin nach etwa 2 Jahren immer noch sehr zufrieden, vor allem aufgrund des hohen Tragekomforts. Allerdings haben die Saguaro Barfußschuhe den Nachteil, dass sie im Alltag teilweise stark auffallen, da sie direkt als Barfußschuhe erkennbar sind. Daher wollte ich testen, ob die deutlich unauffälligeren Whitin Barfußschuhe auch mit dem Komfort und der Qualität der Saguaro Schuhe mithalten können.

Ob die Whitin Barfußschuhe wirklich gut sind und ob sie meine Erwartungen erfüllen könnten, erfährst du in den nächsten Zeilen in meinem ausführlichen Testbericht.

Vorteile

  • nicht direkt als Barfußschuhe erkennbar
  • sehen deutlich modischer aus, als herkömmliche Barfußschuhe
  • sehr bequem
  • günstiger Preis
  • kein Einlaufen notwendig
  • für kürzere Wanderungen geeignet
  • weite Version erhältlich mit viel Platz für alle Zehen
  • passende Einlegesohle im Lieferumfang enthalten

Nachteile

  • Qualität der Schnürsenkel wirkt nicht sehr hochwertig
  • Wärmen die Füße nur sehr bedingt
  • Quietschen teilweise beim Gehen (vor allem auf nassem Untergrund)
  • Wenige Informationen über die Firma Whitin und die Herkunft der Schuhe
WHITIN Herren Damen Knit Barfußschuhe Barfussschuhe Barfuss Schuhe Barfuß Sneaker Barefoot Shoes Trailrunning Fitnessschuhe Breite Zehen Sommer Tief Grau 36 EU
  • Obermaterial: Das Strick-Obermaterial, bietet ganztägigen Halt und Atmungsaktivität für eine bequeme Passform.
  • Sohle: Abriebfeste Gummisohle mit optimalem Grip auf festen Untergründen

Letzte Aktualisierung am 26.05.2024 um 02:27 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Within Barfußschuhe Test
Whitin Barfußschuhe im Test

Mein Video Testbericht zu den Whitin Schuhen:

Unboxing und erster Eindruck

Die Whitin Barfußschuhe wurden in einer einfachen Plastiktüte verpackt geliefert, sodass ich sie direkt ohne Hilfsmittel auspacken konnte.

Die Schuhe habe direkt am Tag nach dem Unboxing getragen.

Meiner Meinung nach sehen die Schuhe sehr stylisch aus. Sehr positiv ist mir zudem aufgefallen, dass die Whitin Schuhe sich direkt sehr bequem anfühlen und kein langes Einlaufen notwendig ist.

Within Barfussschuhe Sohle
Die Sohle der Whitin Barfussschuhe lässt sich herausnehmen, sodass das Barfußgefühl weiter intensiviert wird

Barfußgefühl & Tragekomfort

Die Whitin Barfußschuhe habe ich mittlerweile auf unterschiedlichen Untergründen wie Gras, Asphalt und steinigen Wanderrouten getragen.

Vor allem beim Wandern und auf Gras war das Barfußgefühl meiner Erfahrung sehr gut. Aktuell trage ich die Schuhe hauptsächlich ohne Sohle, sodass sich die Whitin Barfußschuhe wie richtige Barfußschuhe anfühlen, sodass man den Untergrund spürt und z.B. direkt merkt, wenn man auf einen Stein tritt. Dies hat zahlreiche Vorteile. Unter anderem wird dadurch die Verletzungsanfälligkeit beim Wandern deutlich reduziert, da man weniger Risiken eingeht und die Fußmuskeln und -Gelenke werden gestärkt.

Bei kürzeren Laufstrecken auf Asphalt waren die Schuhe ebenfalls ok. Nach längeren Strecken wurde es jedoch etwas unangenehm und das Druckgefühl auf den Fußen wurde zu groß. Wer die Schuhe für längere Routen auf Asphalt verwenden möchte, sollte meiner Meinung nach die enthaltenen Einlegesohlen verwenden, die den Druck deutlich abfedern.

Da meine Füße etwas breiter sind, fühlen sich die Whitin Barfußschuhe für mich sehr bequem an. Meine Zehen haben sehr viel Platz und können sich frei bewegen.

Within Barfussschuhe breite Fuesse
Die Whitin Barfußschuhe sind sehr gut für breite Füße geeignet

Material & Verarbeitung

Nach etwa drei Monaten intensiver Nutzung sehen meine Whitin Barfußschuhe noch fast wie neu aus. An den Schuhen selbst erkenne ich auch bei näherem Hinsehen keine Abnutzungserscheinungen.

Die Materialien sind sehr flexibel und scheinen eine hohe Qualität zu haben. Lediglich die Schnürsenkel wirken weniger hochwertig.

Within Barfussschuhe Verarbeitung
Die Verarbeitung der Whitin Barfußschuhe wirkt auch beim näheren Hinsehen hochwertig

Design & Optik

Das Design der Whitin Barfußschuhe gefallt mir sehr gut. Sie lassen sich gut im Alltag tragen und mit unterschiedlichen Jeans kombinieren.

Aktuelle sind die Schuhe bei Amazon in 10 unterschiedlichen Farbkombinationen erhältlich, sodass jeder eine passende Farbe für den persönlichen Geschmack finden sollte.

Persönlich habe ich mich für das graue Modell mit einer braunen Sohle entschieden.

Preis-Leistung

Ein großer Vorteil der Whitin Barfußschuhe ist der im Vergleich zu anderen Barfußschuhen günstige Preis.

Mit einem Preis zwischen 40 und 50 Euro (je nach Farbe und Modell) bieten die Schuhe meiner Meinung nach ein sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis.

Größentabelle – wie groß fallen die Whitin Barfußschuhe aus?

Laut meinen Recherchen und meiner Erfahrung nach passen die angegebenen Größen recht gut.

Persönlich habe ich die Schuhgröße 42,5 und die Whitin Barfußschuhe mit der Größe 42 passen sehr gut. Wenn ich die Innensohle herausnehme, trage ich normalerweise etwas dickere Socken.

Laut der Kundenerfahrungen bei Amazon.de sind die meisten Käufer ebenfalls mit den Größenangaben zufrieden:

Within Barfußschuhe Größentabelle
Whitin Barfußschuhe Größentabelle

In der Größentabelle erkennt man jedoch auch, dass 45 Käufer die Schuhe als etwas zu groß empfunden haben. Tendenziell lässt sich also zusammenfassen, dass die Whitin Barfußschuhe teilweise leicht größer ausfallen.

WHITIN Herren Damen Knit Barfußschuhe Barfussschuhe Barfuss Schuhe Barfuß Sneaker Barefoot Shoes Trailrunning Fitnessschuhe Breite Zehen Sommer Tief Grau 36 EU
  • Obermaterial: Das Strick-Obermaterial, bietet ganztägigen Halt und Atmungsaktivität für eine bequeme Passform.
  • Sohle: Abriebfeste Gummisohle mit optimalem Grip auf festen Untergründen

Letzte Aktualisierung am 26.05.2024 um 02:27 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wofür sind die Whitin Barfußschuhe geeignet?

Die Whitin Barfußschuhe nutze ich sowohl im Alltag, als auch bei weniger intensiven Outdoor-Aktivitäten oder kurzen Wanderungen.

Im Alltag sind sie nicht als Barfußschuhe erkennbar und sich gleichzeitig meiner Meinung nach deutlich bequemer und gesünder für die Füße, als herkömmliche Sneaker mit einer dicken Sohle.

Für kürze Wanderungen, ohne größere Steigungen finde ich die Barfußschuhe ebenfalls sehr angenehm zu tragen. Da die Sohle meiner Erfahrung nach nicht sehr rutschfest ist, würde ich sie jedoch nicht für längere Wanderungen empfehlen.

Weiterhin sind die Schuhe nur sehr bedingt wasserfest, sodass ich sie bei Regen normalerweise nicht trage.

Wer steckt hinter der Firma Whitin?

Nach meiner Recherche gibt es aktuell nur wenige Informationen über die Marke Whitin. Die Firma scheint keine eigene Webseite zu haben und die Barfußschuhe nur über Amazon zu verkaufen.

Neben günstigen Barfußschuhen verkauft die Firma dort auch Laufschuhe, die sich ebenfalls sehr gut zu verkaufen scheinen, was man daran erkennen kann, dass sie seit dem Jahr 2020 über 15.000 Bewertungen erhalten haben.

Fazit und Empfehlungen

Die Whitin Barfußschuhe bieten ein gutes Gesamtpaket.

Sie sind für Barfußschuhe sehr günstig und bieten dennoch ein hohe Qualität. Außerdem ist das Barfußgefühl vor allem ohne Sohle positiv hervorzuheben.

Lediglich das Quietschen der Schuhe auf nassem Untergrund und die Qualität der Schnürsenkel sind mir in meinem Test leicht negativ aufgefallen.

Die Whitin Barfußschuhe meiner Meinung nach sehr stylisch aus und sind von außen nicht von normalen Schuhen zu unterscheiden, sodass sie auch im Alltag getragen werden können.

Ein weiterer Pluspunkt liegt darin, dass sie in einer weit-geschnittenen Version erhältlich sind, sodass sie trotz meiner breiteren Füße sehr bequem sind.

Tipp: Zur ausführlichen Kaufberatung für Barfußschuhe, guten Alternativen für die Whitin Barfußschuhe und den aktuellen Bestsellern für Barfußschuhe im Vergleich geht es in diesem Artikel. 

WHITIN Herren Damen Knit Barfußschuhe Barfussschuhe Barfuss Schuhe Barfuß Sneaker Barefoot Shoes Trailrunning Fitnessschuhe Breite Zehen Sommer Tief Grau 36 EU
  • Obermaterial: Das Strick-Obermaterial, bietet ganztägigen Halt und Atmungsaktivität für eine bequeme Passform.
  • Sohle: Abriebfeste Gummisohle mit optimalem Grip auf festen Untergründen

Letzte Aktualisierung am 26.05.2024 um 02:27 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wie ich Barfußschuhe teste und bewerte

Beim Testen von Barfußschuhen achte ich auf verschiedene Aspekte wie Lieferung, Tragekomfort, Einsatzbereiche, Passform, Verarbeitung und Design.

Ich trage die Schuhe über einen längeren Zeitraum in verschiedenen Situationen und aktualisiere meine Bewertung nach einigen Monaten.

Zudem berücksichtige ich Erfahrungsberichte anderer Nutzer, um eine umfassende und objektive Meinung zu bieten.

Abschließend fasse ich die wichtigsten Erkenntnisse zusammen und gebe eine Empfehlung ab, um bei der Kaufentscheidung zu helfen.

Eine ausführliche Beschreibung meiner Test- und Bewertungskriterien findest du unter diesem Link.

Jonas

1 Gedanke zu „Whitin Barfußschuhe Test, Erfahrung und Vergleich – wie gut sind die günstigen Barfußschuhe von Amazon?“

  1. Mein ganzes Leben lang habe ich Schuhe gehasst. Als ich etwa 10 Jahre alt war, bekam ich meine ersten Barfußschuhe und liebte sie total.

    Mir persönlich ist die Wärmeübertragung ziemlich egal, da ich im Hochsommer barfuß auf Asphalt laufe. Ich bin mir also sicher, dass diese Schuhe genau richtig sind.

    Ich habe genau diese Whitin Schuhe geholt und ich liebe sie! Super bequem und leicht. Ich benutze sie derzeit für Veranstaltungen und so, da sie schwarz sind und nicht wie normale Tennisschuhe aussehen. Ich habe auch ein anderes Paar für unterwegs und die sind auch toll. Insgesamt für den Preis sind sie erstaunlich gut.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar